Home - Kennwort - Wie kann ich mein Buffalo NAS-Kennwort zurücksetzen?

Wie kann ich mein Buffalo NAS-Kennwort zurücksetzen?

Posted on 25. April 2022 in Kennwort

  1. Suchen Sie die Init-Taste auf der Rückseite des Geräts.
  2. Drücken Sie die rote Taste und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät beginnt zu piepen (kein Piepton bei LS-W TGL/R1). Das Kennwort und die IP-Adresse wurden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Wie führe ich einen Werksreset meines Buffalo NAS durch?

So führen Sie einen manuellen Werksreset eines Buffalo NAS durch

  1. Schalten Sie die LinkStation aus.
  2. Schalten Sie die LinkStation ein, indem Sie die Funktionstaste gedrückt halten. Die Funktions-LED blinkt blau oder weiß.
  3. Drücken Sie die Funktionstaste erneut, während die LED blinkt. Die Status-LED blinkt nun blau oder weiß.

Wie kann ich auf Buffalo NAS zugreifen?

Schließen Sie die LinkStation über ein Ethernet-Kabel an Ihr Netzwerk an und schalten Sie sie ein. Starten Sie einen Webbrowser und geben Sie die IP-Adresse der LinkStation in die Adressleiste ein, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Wenn Sie die IP-Adresse der LinkStation nicht kennen, können Sie stattdessen NAS Navigator für den Zugriff auf die Einstellungen verwenden.

Wie kann ich mein Buffalo NAS ohne Datenverlust zurücksetzen?

Um die TeraStation auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, schalten Sie das Gerät ein und halten Sie die Reset-Taste fünf Sekunden lang gedrückt. In der Webadministrationsschnittstelle können Sie fast alle Einstellungen initialisieren, einschließlich derjenigen, die nicht über die Reset-Taste initialisiert werden, ohne dass die Daten in der TeraStation gespeichert werden.

Wie kann ich die Firmware der Buffalo TeraStation aktualisieren?

Rufen Sie die Buffalo-Download-Seite auf, und geben Sie Ihre Modellnummer ein. Blättern Sie zum Abschnitt „Firmware“ und wählen Sie das Dienstprogramm zur Aktualisierung der Firmware für Mac. Sobald der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf die heruntergeladene Datei im Download-Bereich des Docks. Doppelklicken Sie auf das Symbol „Aktualisieren“.

Wie kann ich ein Buffalo NAS zu meinem Netzwerk hinzufügen?

Zuordnen eines Laufwerks zu einem Buffalo NAS unter Windows

  1. Öffnen Sie den NAS-Navigator.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das NAS.
  3. Wählen Sie „Freigaben durchsuchen“ aus dem Popup-Menü.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den freigegebenen Ordner, den Sie einem Laufwerksbuchstaben zuordnen möchten.
  5. Wählen Sie im Popup-Menü die Option „Netzlaufwerk zuordnen…“.
  6. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um den Laufwerksbuchstaben zu ändern, falls gewünscht.

Wie schalte ich die Buffalo TeraStation aus?

Ein- und Ausschalten der TeraStation

  1. Drücken Sie die Einschalttaste an der TeraStation, um sie einzuschalten.
  2. Um die TeraStation auszuschalten, halten Sie die Einschalttaste drei Sekunden lang gedrückt, bis ein Piepton ertönt.
  3. Sie können die TeraStation auch aus der Ferne ausschalten oder neu starten.
  4. Wenn die Netz-LED erlischt, ist der Ausschaltvorgang abgeschlossen.
  5. Wie lege ich den Namen und das Passwort meines Routers fest?

So ändern Sie Ihren WiFi-Namen und Ihr Kennwort

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser.
  2. Geben Sie dann die IP-Adresse Ihres Routers in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Geben Sie anschließend den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Routers ein und klicken Sie auf Anmelden.
  4. Klicken Sie dann auf Drahtlos.
  5. Ändern Sie nun Ihren neuen WiFi-Namen und/oder Ihr Passwort.
  6. Klicken Sie abschließend auf Übernehmen oder Speichern.

Wie richte ich meinen Buffalo AirStation-Router ein?

Wählen Sie [Start] – [Alle Programme] – [BUFFALO] – [AirStation Utility] – [BUFFALO AirStation Configuration Tool]. Klicken Sie auf [Weiter]. Wählen Sie die AirStation, die Sie konfigurieren möchten, und klicken Sie dann auf [Weiter]. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort ein, und klicken Sie dann auf [OK].

Wie lautet das Standardkennwort für die Buffalo Linkstation / NAS?

Laut Buffalo-Foren und Online-Quellen lautet das Standardkennwort für Buffalo LinkStation und Buffalo NAS wie folgt: „“ Vorteile von Google Apps For Business Wie kann ich das Kennwort für die Buffalo LinkStation zurücksetzen, ohne Daten zu löschen?

Wie können Sie Ihr Kennwort auf der Buffalo Inc. zurücksetzen?

Öffnen Sie die Frontblende und suchen Sie unter der linken Ecke des LCD-Bildschirms nach der roten Init-Taste. Drücken Sie die rote Taste und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät beginnt zu piepen. Das Passwort und die IP-Adresse wurden auf die Standardeinstellungen geändert. Suchen Sie die Init-Taste auf der Rückseite des Geräts. Halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt.

Wie kann ich Buffalo Link auf die Standardeinstellungen zurücksetzen?

Setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück. Stellen Sie Ihren IT-IQ unter Beweis. Nehmen Sie an der Challenge teil “ Welche der folgenden Funktionen behält die gespeicherten Informationen bei, wenn das System ausgeschaltet wird? 88 % der IT-Profis haben diese Frage richtig beantwortet. Haben Sie versucht, das Gerät auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen?

Wo kann ich die IP-Adresse meines NAS herausfinden?

Wenn die aktuelle IP-Adresse unbekannt ist, kann das Gerät mit NAS Navigator gefunden werden. Wenn NAS Navigator nicht installiert ist, führen Sie die folgenden Schritte entweder für Windows oder Mac aus. Melden Sie sich bei den Einstellungen an. Klicken Sie in den Einstellungen auf die Kachel „Erweiterte Einstellungen“. Klicken Sie auf die Registerkarte „Netzwerk“ auf der linken Seite. Klicken Sie auf das Widget rechts neben „IP-Adresse“.