Veranstaltungsprogramm Astroverein/Astronomisches Büro

Führungen im Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23, Mauer: Freisichtige Beobachtungen und Aktuelles: Wandelgestirne, Sternbilder, Sterne, Sonderobjekte sowie Vorgänge am Himmel; dazu Dia- und elektronische Projektion. Treffpunkt: bei der Anlage. Erreichbar mit Bus 60A, Haltestelle Kaserngasse; genug Parkplätze! Bitte Taschenlampe und ggf. ein Fernglas mitnehmen.

Vortragenden-Gruppe: Dr.Peter v.Baeckmann, Mag.Dr.Manfred Car, Dipl.Ing.Dr.Hans Katzgraber, Dr.Peter Locatin, Prof. Hermann Mucke, OStR.i.R.Mag.Ruth Mucke, Dipl.Ing.Norbert Pachner, Univ.-Prof.Dipl.Ing.Dr.Karin Poljanc, Univ.-Prof.Dr.Alexander Probst, Mag.Franz Vrabec, Univ.-Prof.Dipl.Ing.Dr.Robert Weber. Assistenz: Eva und Walter Kutschera.

Datum, Zeit und Ort Veranstaltung
Sa, 14.Jan.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Besonderes am Himmel 2017
(Prof.H.Mucke)
Sa, 11.Feb.2017, 0 Uhr 25
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Partielle Halbschatten-Mondfinsternis
Erklärung + Beobachtung. Bei hohem Schnee vor/in der Wotruba-Kirche
Sa, 18.Feb.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Das Satelliten-Navigationssystem GALILEO ist in Betrieb
(Univ.-Prof.Dipl.Ing.Dr.Robert Weber, TU Wien)
Sa, 11.Mär.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Jahresversammlung
Feststellung Beschlußfähigkeit, Gedenken, Tätigkeitsbericht des Sekretärs, Bericht des Finanzreferenten, Anträge (bis 3.III. an 1.Vorsitzenden Dipl.Ing.Robert Vucsina, per Astron.Büro, 1230 Wien). Allfälliges.
Sa, 18.Mär.2017, 11 Uhr 30
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Zum Frühlingsanfang: Tag-/Nachtgleichen-Mittag
Jahreszeiten und Tageszeiten an der Tierkreis-Scheibe. Mittagsdurchgang und Mittagshöhe der Sonne sowie Wanderung ihrer Auf- und Untergangsplätze.
Sa, 8.Apr.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Der Atomreaktor im Wiener Prater
Seine Geschichte, seine Einrichtung und seine Aufgaben.
(Univ.-Prof.Dipl.Ing.Dr.Karin Poljanc, TU Wien)
Sa, 22.Apr.2017, 21 Uhr
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Planetenbewegung am Himmel
Planetenzone mit Sternbild Jungfrau, wo Jupiter im Rücklaufbogen seines Oppositionsbereichs seine Bewegung gut erkennen läßt.
Sa, 13.Mai 2017, 21 Uhr 30
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Jupiter inmitten der schönsten Frühlingssternbilder
Blick zum Bereich um den Nordpol der Milchstraße.
Sa, 20.Mai 2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Alte Stundenteilungen
(OStR.Walter Hofmann)
Sa, 10.Jun.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Die Interstellare Materie Wasserstoff und Sternenstaub
(Dipl.Ing.Robert Vucsina)
Sa, 17.Jun.2017, 12 Uhr 30
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Zum Sommeranfang: Sommersonnwend-Mittag
Jahreszeiten und Tageszeiten an der Tierkreis-Scheibe. Mittagsdurchgang und Mittagshöhe der Sonne.
Sa, 8.Jul.2017, 22 Uhr
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Vollmondnacht
Der Mond mit freiem Auge, seine Oberfläche, Bewegung und Drehung. Die Cassinischen Gesetze.
Sa, 15.Jul.2017, 19 Uhr
Stadtlokal, Walfischg.12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß, Festsaal 1.Stock

Mondfinsternisse Partielle Mondfinsternis 7.VIII. ab Aufgang des verfinsterten Mondes
(Prof.Hermann Mucke)
Mo, 7.Aug.2017, 20 Uhr
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg, Wien 23

Partielle Mondfinsternis
Erklärung + Beobachtung

Homepage Astroverein: http://www.astronomisches-buero-wien.or.at/av.htm
Homepage Astronomisches Büro: http://www.astronomisches-buero-wien.or.at/
E-Mail: astbuero@astronomisches-buero-wien.or.at